Warum BoomBoxtic

"Ein Mann geht in einen Baumarkt. Er kauft dort einen Bohrer. Was möchte dieser Mann? Na logisch er möchte ein Loch und keinen Bohrer. Er ist auf der Suche nach einer Lösung für sein Problem."

Genau dieses erreichen wir mit unserer Fotobox. BoomBoxtic ist die perfekte Lösung Ihres Problems.

Warum sollten Sie sich für unsere Fotobox entscheiden und nicht eine günstigere Variante wählen?
Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten. Entscheiden Sie selber, was Ihnen wichtig ist. Nachfolgend möchte ich Ihnen die Unterschiede zwischen günstigen und teuren Fotoboxen näherbringen. Nachdem Sie alles gelesen haben, sind Sie durchaus in der Lage zu entscheiden, ob günstig oder teurer besser für Sie und Ihre Veranstaltung ist.

1. Die Kamera

Viele der günstigen Anbieter nutzen ein Tablet und dessen integrierte Kamera oder eine Webcam. Die Tablet-Kamera oder Webcam haben gegenüber der Digitalen Spiegelreflex einen großen Nachteil. Die Auflösung ist deutlich geringer. Das Ergebnis ist, unscharfe oder zu dunkle Bilder. In den besseren Modellen ist eine Digitale Spiegelreflex Kamera mit einem guten Objektiv verbaut. Was bringt eine günstige Fotobox, wenn die Bilder einfach schlecht sind?

2. Die Belichtung

Bei den günstigen Modellen ist entweder keine Beleuchtung, eine dauerhafte Beleuchtung oder ein Aufsteckblitz verbaut. Bei keiner Beleuchtung oder Dauerlicht werden die Bilder mit fallender Umgebungsbeleuchtung entweder verpixelt (das berühmte Bildrauschen) oder einfach nur schwarz. Hier ist in der Regel auch eine schlechte Kamera verbaut. Außerdem stört die Dauerbeleuchtung das Lichtkonzept Ihrer Veranstaltung. Der Aufsteckblitz ist zwar eine bessere Variante, allerdings benötigt dieser Batterien, die getauscht werden müssen. Je leerer die Batterie desto länger benötigt dieser um den Blitz für die nächste Auslösung zu laden. Sicherlich gibt es Anbieter mit einem Netzteil, aber auch hier Überhitzen die kleinen Aufsteckblitze gerne. Die Folge sind schwarze unbrauchbare Bilder oder der Betrieb der Fotobox muss für eine Zeit eingestellt werden. Der Studioblitz ist eindeutig die beste Wahl. Er ist perfekt auf die Fotobox abgestimmt, die Bilder sind zu jeder Zeit perfekt belichtet und er benötigt keine Batterien. Eben Studioqualität.

3. Der Drucker

Entweder ist kein Drucker vorhanden oder es ist der meist verbaute Drucker (Canon Selphy) verbaut. Dieser hat allerdings einen großen Nachteil. Bei den Ausdrucken zieht dieser das Papier bis zu 4-mal wieder ein. Der Druck dauert dadurch mehr als eine Minute. Nicht selten versuchen Gäste, das Papier schon vor der Fertigstellung des Drucks aus dem Drucker zu ziehen. Dabei wird entweder ein Papierstau verursacht oder der Drucker wird beschädigt. Ein weiterer Punkt bei diesem Drucker ist, dass alle 18 Ausdrucke das Papier gewechselt werden muss und nach 3-mal Papierwechseln, muss die Farbkassette getauscht werden. Vergessen Sie nicht, darum müssen Sie sich kümmern. Der professionelle Fotodrucker druckt das Bild in weniger als 15 Sekunden, ein Wechsel des Papiers und der Farbe, ist wenn überhaupt nur einmal am Abend erforderlich. Diese Drucker können auch die schönen Passbildstreifen drucken. Meistens ist ein vor Ort Service inklusive. Dann müssen Sie sich nicht mal darum kümmern.

4. Der Monitor

Beim günstigen Anbieter werden meistens kleinere Monitore verbaut. Diese sind zwischen 5,5 Zoll und 10 Zoll. Leider fehlt bei diesen Modellen sehr oft die Live View Funktion (Sie sehen sich im Monitor). Und sollte diese doch vorhanden sein, können Sie sich aufgrund des kleinen Monitors nicht richtig sehen. Hier gilt, je größer desto besser. Empfohlen sind Monitore ab 15 Zoll aufwärts.

5. Handling

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Die günstigen Modelle werden meistens verschickt. Das bedeutet für Sie, Sie müssen die Box selber Aufbauen, Einstellen, sich um den Drucker kümmern und bei Störungen ist keiner vor Ort, der Ihnen helfen kann. Sie müssen sich um alles selbst kümmern. Dieses kann je nach Software äußerst kompliziert werden. Im schlimmsten Fall könnt Ihr die Fotobox gar nicht richtig oder überhaupt nicht nutzen. In diesem Fall steht die Fotobox da und erfüllt nicht dass, wofür Sie bezahlt haben. Andere Anbieter hingegen kommen vorbei und liefern, bauen auf und stellen ein. Sind aber dann wieder verschwunden. Bei Störungen an der Fotobox sind dann entweder Sie selber gefragt oder der Vermieter kommt nach Stunden zur Fehlersuche vorbei. Oft wird hier auch ein Service über die Ferne angeboten. Nur ohne Internet kann auch der Service nicht aus der Ferne helfen. Das Beste ist ein sogenannter Full Service. Bei einem Full Service wird die Fotobox geliefert, aufgebaut, eingestellt und während der kompletten Mietdauer ist ein Fachmann vor Ort, dieser kümmert sich um alles Rund um die Fotobox. Für Sie als Veranstalter das beste was Ihnen passieren kann. Genießen Sie Ihr Fest in vollen Zügen.

Hier noch mal alle Funktionen im Überblick. Entscheiden Sie selber, was Ihnen wichtig ist.

Die 5 wichtigsten Unterschiede im Vergleich

Funktion: Günstige Anbieter: BoomBoxtic:
Kamera - Tablet Kamera
- Webcam
- Digitale Spiegelreflex
Belichtung - Keine Belichtung
- Dauerlicht
- Aufsteckblitz
- Professioneller Studio Blitz
Drucker - Kein Drucker
- Canon Selphy
- Ausdruckzeit >1 min
- Professioneller Fotodrucker
- Ausdruckzeit <15 Sek.
Monitor - 5,5 bis 10 Zoll ohne Live View - 18,5 Zoll mit Live View
Handling Fotoboxen-
- werden verschickt
- müssen selber aufgebaut werden
- müssen selber eingerichtet werden
- benötigen eigene Betreuung
- eigene Einarbeitung in die Software.
-Oder wird ohne Service geliefert
- Full Service Paket inklusive
- wird geliefert
- wird aufgebaut
- wird eingerichtet
- Betreuung vor Ort

1. Frage: Ist Ihnen eine gute Fotoqualität wichtig?

2. Frage: Wünsche Sie perfekt belichtete Bilder?

3. Frage: Ist Ihnen die Qualität und die Geschwindigkeit des Druckers wichtig?

4. Frage: Ist Ihnen die Größe des Monitors und die Live View Funktion wichtig?

5. Frage: Wünschen Sie ein rundum-sorgloses Paket?

Sollten Sie zwei Fragen mit Ja beantworten, können wir Ihnen nur empfehlen eine unsere Fotoboxen zu mieten und auf die günstigeren Modelle zu verzichten. Unsere Fotoboxen erfüllen alle Professionelle Funktionen und wir haben noch vieles mehr zu bieten. Sehen Sie die Kosten für eine Fotobox nicht als Miete für ein Objekt an, sondern als Gage für einen Entertainer, denn genau das macht unsere Fotobox, sie sorgt für Spaß und Unterhaltung. Einen schönen Vergleich habe ich noch für Sie: Wie hoch sind Kosten für die Stuhl Hussen und was haben Sie persönlich nach Ihrer Veranstaltung noch von diesen Hussen? Natürlich haben Sie nichts mehr davon, außer dass Ihre Stühle am Abend schön aussahen. Und was haben Sie von den Bildern aus der Fotobox? Na.... Klingt es? Ja eine wunderschöne Erinnerung an Ihr gelungenes Fest. Was wäre Ihnen mehr Wert?


Hallo Timo hier!

Sie benötigen Hilfe?


06422-898191


hello@boomboxtic.de